Müllheim - Wohnanlage "Auf der Röte"

Die Wohnanlage "Auf der Röte“ liegt in einem ruhigen Wohngebiet oberhalb des Stadtkerns von Müllheim. Eingebettet in die hügelige Landschaft des südlichen Schwarzwaldes bildet der staatlich anerkannte Erholungsort das Zentrum des Markgräfler Weinbaugebietes. In unmittelbarer Nachbarschaft zu Frankreich gelegen ist Müllheim eine ländlich geprägte Stadt mit einer sehr guten Infrastruktur, umgeben von den bekannten Thermalbädern Badenweiler, Bad Bellingen und Bad Krozingen.

Regionalisierung

Die Wohnanlage "Auf der Röte" liegt in unmittelbarer Nähe des Stadtkerns von Müllheim. Auf zwei Stockwerken verteilt leben 23 Personen in unterschiedlichen Wohngemeinschaften.

Müllheim Küche

Das Haus unterscheidet sich nicht von den Nachbarhäusern. Jeder Bewohner hat einen Haustürschlüssel, eine eigene Klingel und einen eigenen Briefkasten. Das Haus ist auf die Bedürfnisse von Menschen mit Behinderung angepasst und somit u.a. barrierefrei gestaltet.

Selbstbestimmung

Soweit wie möglich versorgen sich die Bewohner selbst, sie werden dabei von Mitarbeitern des Personalverbundes unterstützt. Sie kaufen Lebensmittel ein, bereiten Speisen zu und erledigen hauswirtschaftliche Tätigkeiten.

Teilhabe

Die gemeindenahe Wohnform soll für Menschen mit Behinderungen die Teilhabe am gesellschaftlichen Leben verbessern. Ziel ist es, ein besseres Kennen lernen zu ermöglichen, um Vorurteile, Unsicherheiten oder Ängste abzubauen.

Die Einbindung in die Rechte und Pflichten als Bürger der Gemeinde Müllheim sollen gezielt gefördert werden. Anmeldung des Wohnsitzes im Bürgerbüro, Teilnahme an Wahlen, Informationen über die Entwicklung in der Gemeinde, Teilnahme an Veranstaltungen gehören zum Alltag.

Tagesstruktur

Das Miteinander in der Wohnanlage "Auf der Röte" wird begleitet und gefördert. Für die Arbeit mit Menschen mit Behinderungen bedeutet dies, sie für das Miteinander zu sensibilisieren und Gemeinschaft zu fördern, ohne die eigene Individualität zu vernachlässigen.

Nachbarschaft

Wichtig ist auch die Sensibilisierung in der täglichen Begegnung mit der Nachbarschaft. Durch gezieltes, individuelles Mobilitätstraining wird die Verkehrssicherheit verbessert und die Möglichkeit geschaffen, öffentliche Verkehrsmittel zu nutzen.

Ein gutes Verhältnis zu den Kirchengemeinden ist hergestellt, viele Angebote werden genutzt. Freizeitmöglichkeiten gibt es vielfältig in Müllheim. Die Personen, die in der Wohnanlage leben, nutzen diese je nach Neigung und Möglichkeiten.

Persönliches Budget

Das Persönliche Budget ist ein Instrument, welches den Menschen mit Behinderungen Entscheidungsspielräume bei der Auswahl von individuell passender Unterstützung ermöglicht. Der Selbstbestimmung kommt hierbei eine große Bedeutung zu, d. h. selbst entscheiden dürfen, welche Unterstützung eine Person wann und von wem erhalten möchte.

Seit dem 1. Januar 2008 besteht ein Rechtsanspruch für Menschen mit Behinderung auf die Leistungserbringung in Form des Persönlichen Budgets. Dieses Angebot möchte das St. Josefshaus zukünftig in der Wohnanlage "Auf der Röte" anbieten.

 

 

» zum Seitenanfang